Christliche Gästehäuser Monbachtal – Jahresprogramm 2022

www.monbachtal.de Dem Leben begegnen #rauszeitmonbachtal PROGRAMM 2022

www.team-f.de PREISE 2022 Anreise mit der Bahn: Der Bahnhof Monbach-Neuhausen liegt 3 Minuten von unserem Gästehaus entfernt. Mit der Kulturbahn erreichen Sie uns von Pforzheim kommend in ca. 15 Minuten. Aus Stuttgart kommend haben Sie die Möglichkeit mit der S6 bis Weil der Stadt zu fahren. Ein wichtiger Tipp für Ihre Anreise mit dem Auto: Manche Navigationsgeräte finden unsere Straße „Im Monbachtal 1“ nicht. Bitte geben Sie „Im Nagoldtal 1“ (oder 3) ein, dies ist die Straße direkt vor dem Monbachtal. Gute Fahrt! ‣ ‣ ‣ ‣ ‣ ‣ www.weltweit-hoffnungschenken.de www.lgv.org www.stiftung-christliche-medien.de www.liebenzell.org www.christenimgolfsport.de www.lgv.org www.stufendeslebens.de ANFAHRT KOOPERATIONSPARTNER Pensionspreise für Einzelgäste 2022 – gültig ab 02.01.2022 Übernachtung (ab zwei Übernachtungen) inkl. Vollpension pro Person EZ DZ EZ/DU/WC DZ/DU/WC Erwachsene: € 77,50 € 69,40 € 85,60 € 77,40 Kinder: 11 bis 15 Jahre € 62,30 € 55,70 € 68,70 € 62,30 6 bis 10 Jahre € 54,60 € 48,90 € 59,90 € 54,60 2 bis 5 Jahre € 46,90 € 41,90 € 51,80 € 46,90 Weitere Kosten: Sonderkost pro Tag: € 5,40 Kurzaufenthaltszuschlag für eine Übernachtung: € 16,20 zuzüglich der ortsüblichen Kurtaxe der Stadt Bad Liebenzell (Schüler / Studenten / Auszubildende bis 24 Jahre können bei Meldung vor Anreise von der Kurtaxe befreit werden). Fotos Titelseite: Elizaveta Bauer, Cecilie Arcurs / iStock www.christlichenaturheilkunde.de Schule für christliche Naturheilkunde www.dctb.de www.isbb.lgv.org Verschenken Sie eine #rauszeitmonbachtal. Gutscheine können Sie bei uns gerne bestellen.

GRÜSS GOTT, LIEBE FREUNDE VOM MONBACHTAL! Stell Dir vor: Du kommst ins idyllische Monbachtal. Blauer Himmel, die Vögel zwitschern, das Gras, es duftet frisch. Du breitest eine Picknickdecke aus, die mitgebrachten, leckeren Snacks packst Du voller Vorfreude aus. Ein lieber Freund oder Freundin, vielleicht auch die ganze Familie genießt eine unbeschwerte, schöne #rauszeitmonbachtal. Tolle Aussichten – oder? #rauszeiten sind so wichtig für uns. Raus aus dem Alltag – wenn auch nur kurz. Neu (er)füllen lassen von den guten Gedanken Gottes für Dich. Für mich ist das Monbachtal schon viele Jahre, solch ein besonderer Ort. Nun wird das Tal, für mich, Stück für Stück zu einem wertvollen und erfüllenden Alltag, mit vielen spannenden Begegnungen und Eindrücken. Sehr dankbar bin ich, hier als neuer Leiter „gelandet“ zu sein. #rauszeit heißt – runter vom Sofa – raus aus der Komfortzone. Die Umgebung mit allen Sinnen entdecken und bewusst erleben. #rauszeit bedeutet den aktuellen Standort und damit auch mal den Blickwinkel zu verändern. Den Blick auf meine aktuelle LebenssituationunddenAusblick, indas vormir liegendeUnbekannte. Aber auch: Bekanntes neu zu sehen. #rauszeit ermöglicht Neues zu entdecken und sich offen und mutig darauf einzulassen. Ich gebe zu – das ist nicht immer leicht. Wir lieben das Bekannte und Gewohnte. Das ist gut und hat seine Berechtigung. Gottes Wunsch für unser Leben ist, dass wir ihm ähnlicher werden. Das bedeutet gelegentlich auch „Altes“ abzulegen und Neues anzunehmen. Sich prägen zu lassen. Nach den vielen Wochen und Monaten des „Funktionierens“ in der Pandemie, laden wir Dich ein, deine persönliche #rauszeit neu zu nutzen. Den Blick wieder nach vorne – auf Gott – zu richten. Hierzu möchten wir Dir mit dem neuen Programm für das Jahr 2022 spannende Impulse und ein einzigartiges Umfeld im idyllischen Monbachtal bieten. Wir, das #TEAMmonbachtal, freuen wir uns sehr, wertvolle Impulse fürs Leben weiterzugeben. Herzliche Grüße Eric & das gesamte #TEAMmonbachtal Lasst uns an Eurer #rauszeitmonbachtal auf instagram mit Bildern und Eindrücken teilhaben ….

einkehren & erholen Ankommen und wohlfühlen ... in unseren drei Gästehäusern. Zur Ruhe kommen – Gott begegnen ... in zwei Kapellen und dem Raum der Stille. Genießen und schmökern ... im Café Monbachtal. erleben & lernen Ideal für Familien ... unser modernes Jugendgästehaus mit Mehrbettzimmern Nachhaltig erlebnisreich für Schulklassen und Jugendgruppen ... unser Jugendgästehaus mit Mehrbettzimmern. begegnen & tagen Ob 10 oder 200 Teilnehmer – für jede Zielgruppe und jeden Anlass die passenden Räumlichkeiten mit hochwertiger Medientechnik. Rund 100 eigene Seminar- und Freizeitangebote für unterschiedliche Anlässe, sowie Alters-, Interessen- und Zielgruppen ... da ist für jeden was dabei. ausruhen & genießen Erholsam übernachten in Zimmern mit gehobener Ausstattung. Die Vielseitigkeit und Schönheit des Nordschwarzwalds einatmen und die wohltuende Atmosphäre im Monbachtal genießen. KURZ-INFO Gästehäuser: z.B. 90 Betten // 2 Kapellen // Raum der Stille // 7 Tagungsräume // Sonnenterrasse // W-LAN in allen Tagungsräumen // Raum der Begegnung // heller Speisesaal Feriendorf: z.B. 134 Betten // 11 Ferienhäuser // Spielehaus // 6 Tagungsräume // großer Spielplatz // Streichelzoo // 2 große Feuerstellen // 1 Badezuber // Ausleihmöglichkeit Spiel- und Sportgeräte // Raum der Stille Nachhaltigkeit: z.B. Solartechnologie // Blockheizkraftwerke // Überwachung von Mülltrennung, Wasser- und Stromverbrauch // regionale Produkte Gesundheit: z.B. Medy-Jet-Massageliege // Sand-Wärme-Liege// Kneipp-Becken // Wander- und Radwegedirekt am Haus Programm- und Gesprächsangebot: z. B. mehr als 100 eigene Seminar- und Freizeiangebote // Morgenandachten // auf Wunsch Seelsorge-Gespräche // Gottesdienste // Besuch bei der Liebenzeller Mission Dem Leben begegnen ... in den Christlichen Gästehäusern Monbachtal NEU 2022: Fun- und Trendsport Area mit Segway, Bubble-soccer, Spikeball, etc.

JANUAR Bibelkurs, 2. – 6.1.2022 Seite 06 Fasten & Schweigen, 6. – 12.1.2022 Seite 06 Mein Plan fürs Jahr, 7. – 9.1.2022 Seite 07 Kurzurlaub für Frauen, 17. – 23.1.2022 Seite 07 Männerprojekttage Skibau, 20. – 23.1.2022 Seite 08 Generationen tanzen für Gott 21. – 23.1.2022 Seite 08 Selbstgemacht: Endlich Zeit zum Handarbeiten, 21. – 23.01.2022 Seite 09 Zeit für Veränderung, 28. – 30.1.2022 Seite 10 Seminar für Landwirte I, 28. – 30.1.2022 Seite 10 FEBRUAR Grundkurs Hebräisch lernen Modul 1, 4. – 6.2.2022 Seite 59 Bibel-Intensiv-Tage, 7. – 10.2.2022 Seite 11 Seminar für Landwirte II, 11. – 13.2.2022 Seite 11 Tage der Stille, 14. – 17.2.22 Seite 12 Motorsägen-Grundlehrgang, 17. – 20.2.2022 Seite 12 Fastenfreizeit Buchinger, 20. – 27.2.2022 Seite 13 Familienfreizeit Faschingsferien, 25.2. – 01.3.2022 Seite 13 Israelische Tänze – Grundkurs, 25. – 27.2.2022 Seite 14 PaRDeS, 25. – 27.2.2022 Seite 14 MÄRZ Rhetorik-Coaching, 3. – 6.3.2022 Seite 15 Fastenfreizeit Buchinger, 4. – 11.3.2022 Seite 15 Ehe in der Lebensmitte, 11. – 13.3.2022 Seite 16 Durchatmen für Frauen, 17. – 20.3.2022 Seite 16 Sensibilität als Stärke erleben, 21. – 24.3.22 Seite 17 Baumschneidekurs für Männer, 25. – 27.3.2022 Seite 20 Hebräisches Denken, 25. – 27.3.2022 Seite 20 Einkehrtage, 28. – 31.3.2022 Seite 21 Werth-Volle Tage mit Angela & Jürgen Werth, 28.3. – 1.4.2022 Seite 21 APRIL Bierbrauen für Männer, 1. – 3.4.2022 Seite 22 Fünf besondere Tage für Frauen, 4. – 8.4.2022 Seite 23 Tisch-Harfe-Tagesseminar, 6.4.2022 Seite 23 Begegnung – mit Gott und in der Ehe, 8. – 10.4.2022 Seite 24 Männerprojekttage Beil schmieden, 21. – 24.4.2022 Seite 24 Seminar für Verwitwete bis 55 Jahre, 22. – 24.4.2022 Seite 25 Jesus der Jude, 22. – 24.4.2022 Seite 25 Natur- und Heilkräuterwoche, 25. – 29.4.2022 Seite 26 Oasentag, 25.4.2022 Seite 56 Männerprojekttage Carvingkurs, 28.4. – 1.5.2022 Seite 27 Aufbaukurs Hebräisch lernen Modul 2, 29.4. – 1.5.2022 Seite 59 MAI Muttertagswochenende mit Sefora Nelson, 6. – 8.5.2022 Seite 27 Musikalische Bibeltage, 16. – 20.5.2022 Seite 28 Vater-Sohn-Erlebniswochenende, 20. – 22.5.2022 Seite 28 Für Singles: Raus aus dem Alltag – wir feiern das Leben, 20. – 22.5.2022 Seite 30 Schenk dir Flügel, 23. – 25.5.22 Seite 30 JUNI Pfingstcamp für Familien, 3. – 7.6.2022 Seite 31 Großeltern-Enkel-Freizeit, 7. – 12.6.2022 Seite 31 English-Week for Adults, 13. – 17.6.2022 Seite 32 Eheseminar für Jung-Verheiratete, 17. – 19.6.2022 Seite 32 Aquarell-Malerei, 20. – 24.6.2022 Seite 33 Wohlfühltage für Frauen, 24. – 26.6.2022 Seite 33 Vater-Sohn-Erlebniswochenende, 24. – 26.6.2022 Seite 34 Mit dem Rabbi Bibellesen (inkl. Übersetzung), 27.6. – 3.7.2022 Seite 35 JULI Es wird gut! Seelische Verletzungen überwinden, 1. – 3.7.2022 Seite 36 Vater-Tochter-Erlebniswochenende, 8. – 10.7.2022 Seite 36 Anbetungsseminar, 8. – 10.7.2022 Seite 37 Einfach ich – einzigartig, schön und wertvoll, 15. – 17.7.2022 Seite 37 lebensART – ein Tag für Frauen, 16.7.2022 Seite 38 Fastenwanderwoche, 17. – 24.7.2022 Seite 38 Gelassenheit und Kraft der Weg zurück zur Lebensfreude, 20. – 22.7.22 Seite 39 Seminar Berufstätige mit DCTB, 22. – 24.7.2022 Seite 39 Aufbaukurs Hebräisch lernen Modul 3, 29. – 31.7.2022 Seite 59 AUGUST Sommer-Spaß im Monbachtal, 1. – 28.8.2022 Seite 40 Das Geheimnis des Angenommenseins, 22. – 28.8.22 Seite 42 SEPTEMBER Eheseminar „Nach Silber kommt Gold“, 2. – 4.9.2022 Seite 42 Israelische Tänze –.Aufbaukurs, 16. – 18.9.2022 Seite 43 Tage für Frauen, 19. – 23.9.2022 Seite 43 Impulswoche für Golfspieler, 19. – 23.9.2022 Seite 44 Fit mit ätherischen Ölen 23. – 25.9.2022 Seite 44 Mutter-Tochter-Wochenende 20plus, 23. – 25.9.2022 Seite 45 Männeraktionstag, 24.9.2022 Seite 45 OKTOBER Basiskurs ganzheitliche Seelsorge, 2. – 7.10.2022 Seite 46 Oasentag, 10.10.2022 Seite 56 Herbstfreizeit, 17. – 21.10.2022 Seite 46 Vater-Sohn-Erlebniswochenende, 21. – 23.10.2022 Seite 47 Wochenende für Frauen, 21. – 23.10.2022 Seite 47 Männerprojekttage – Messerschmieden, 27. – 30.10.2022 Seite 48 Fastenfreizeit F.X.Mayr, 30.10. – 6.11.2022 Seite 48 Großeltern-Enkel-Freizeit, 31.10. – 4.11.2022 Seite 49 NOVEMBER Tisch-Harfe-Kompaktseminar I, 7. – 9.11.2022 Seite 49 Wochenende für Männer, 11. – 13.11.2022 Seite 50 Kreativ sein, kreativ werden, 18. – 20.11.2022 Seite 50 Zeit zu Zweit – uns zwei geht es richtig gut, 18. – 20.11.2022 Seite 51 Männerwochenende Holzbackofen, 18. – 20.11.2022 Seite 51 Tisch-Harfe-Kompaktseminar II, 21. – 23.11.2022 Seite 49 Motorsägen-Grundlehrgang, 24. – 27.11.2022 Seite 52 Stille Tage im Advent, 25. – 27.11.2022 Seite 52 Mutter-Tochter-Wochenende, 25. – 27.11.2022 Seite 53 Adventsfreizeit, 28.11. – 2.12.2022 Seite 53 DEZEMBER Aufbaukurs Hebräisch lernen Modul 4, 2. – 4.12.2022 Seite 59 Seminar für Trauernde, 2. – 4.12.2022 Seite 54 Ermutigungstage für Ehefrauen mit unerfülltem Kinderwunsch 5. – 7.12.2022 Seite 54 Weihnachtsfreizeit, 22. – 28.12.2022 Seite 55 Silvesterfreizeit, 28.12.2022 – 2.1.2023 Seite 55 Jahresend-Familienfreizeit, 29.12.2022 – 2.1.2023 Seite 56 PROGRAMMÜBERSICHT 2022

SCHATZKISTE PSALMEN ENTDECKEN BIBELKURS Sonntag 2.1. – Donnerstag 6.1.2022 Referent Hartmut Schmid Leitung Johannes Schaber Musikalische Begleitung Manfred Nonnenmann Preise 4 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 309,60 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 15,00 pro Tag und Person Leitung Armin Jans und Oliver Späth Preise: 6 Übernachtungen mit Vollpension in unserem Feriendorf DZ mit DU/WC € 418,20 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 120,00 Dem Leben begegnen 6 Die Psalmen sind sprachlich und poetisch Kunstwerke der Dichtung. Aber dies ist nur die äußere Seite. Vor allem zeigen sie eine tiefe der Erkenntnis im Blick auf Gott und im Blick auf den Menschen. Die ganze Breite der Gottesbeziehung kommt in ihnen zum Ausdruck. Schätze der Psalmen heben – dies soll möglich werden indem wir gemeinsam auf Entdeckertour gehen und verschiedene Psalmen betrachten. Neben den fundierten Bibelarbeiten von Hartmut Schmid freuen wir uns auf die musikalische Begleitung dieser Tage durch Manfred Nonnenmann. FASTEN & SCHWEIGEN FÜR GOTT RAUM SCHAFFEN Donnerstag 6.1. – Mittwoch 12.1.2022 Zum Start des neuen Jahres sich ganz auf Gott auszurichten. Im Rhythmus der Tageszeitgebete im Fasten und Schweigen, innerlich ruhig werden, Altes loslassen, sich für Neues öffnen. Nach einem Ent-lastungs- und Einführungstag verbringen wir fünf Tage im Fasten und Schweigen. Biblische Impulse laden ein zum Reflektieren des eigenen Lebens und geben Anregungen für die persönliche Gestaltung der Gebetszeiten. Die Woche enthält folgende Elemente: • täglich frische Gemüsebrühe, Mineralwasser, Tee und Obstsäfte • Professionelle Fastenbegleitung • Morgenbewegung an der frischen Luft • Morgenandacht, Mittagsgebet und geistlicher Tagesabschluss • Angebot für seelsorgerliche Gespräche • Gemeinsames Fastenbrechen und Anleitung für die Zeit danach

7 MEIN PLAN FÜR’S JAHR ZIELBEWUSST PLANEN UND LEBEN Freitag 7.1. – Sonntag 9.1.2022 Referent und Leitung Michael Stötzel Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 154,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 120,00 PLAN 2022 Am Vorabend des Jahreswechsels 2022/23 werden Sie vor dem Spiegel stehen, sich tief in die Augen schauen und denken: „Gut, dass ich mir zu Beginn des Jahres Zeit genommen habe, mir Ziele zu setzen. Dieses Jahr habe ich viel erreicht.“ Was Sie vielleicht beschäftigt: Welche Werte prägen meine Wünsche und Lebensträume? Wie schaffe ich es, Klarheit in meine Ideen und Ziele zu bringen und konkret an ihnen zu arbeiten? Wie funktioniert eine wirksame Ziel- oder Lebensplanung und welche Ressourcen kann ich sinnvoll einsetzen? Das nehmen Sie aus dem Seminar mit: Sie erhalten eine inhaltliche Einführung in Zieldefinition und Lebensplanung. Sie entdecken eine neue Motivation nach einem zielorientierten Leben und lernen Antreiber Ihres Verhaltens kennen. Sie erstellen Ihren individuellen Plan zur konkreten Umsetzung. Das Seminar wird durch christliche Impulse bereichert. Dem Leben begegnen Referentin Silke Traub Leitung Schwester Elsbeth Pfeiffle Preise 6 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 464,40 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 75,00 LEBENSGESCHICHTE(N) VON BRUCHSTÜCKEN, UMBRÜCHEN, AUFBRÜCHEN – KURZURLAUB FÜR FRAUEN Montag 17.1. – Sonntag 23.1.2022 Nichts ist spannender als Lebensgeschichten. Nichts fordert unsmehr heraus als unvorhersehbare Lebensveränderungen. Viele Fragen beschäftigen uns: Was wird die Zukunft bringen? Wie kann ich Engen und Zwängen entkommen? Wo war Gott in den Brüchen meines Lebens? Anhand biblischer Lebensgeschichten wollen wir Antworten finden auf Fragen und Ängste, die unser Leben begleiten. Und entdecken, wie Gott führt – in allem und trotz allem. Zusätzlich erwartet Sie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Der winterliche Flair des Monbachtals lädt zum Durchatmen und Kräfte schöpfen ein.

8 SKI BAUEN FÜR MÄNNER MÄNNER PROJEKTTAGE Donnerstag 20.1. – Sonntag 23.1.2022 Leitung Holger Schäuffele, Steffen Cramer & Team Preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in unserem Feriendorf Erwachsene € 209,10 Programm- und Seminargebühr € 400,00 pro Person, inkl. Material (ohne Bindung) Bist du begeisterter Skifahrer? Liebst du die Einzigartigkeit? Erfülle dir deinen Traum und baue mit uns gemeinsam deine ersten selbstgemachten Ski. In unserem Workshop baut jeder Teilnehmer seine eigenen Skier – so richtig mit Holzkern, Stahlkanten und Deckblatt in Echtholzfurnier. Und am Ende kann das fertige Paar dann noch mit einem individuellen Schriftzug gestaltet werden. Du musst kein Handwerker sein – doch ist eine Portion handwerkliches Geschick von Vorteil. Um unsere gebauten Skier auch auf der Piste zu testen, bieten wir am 19.03.2022 eine gemeinsame Ski-Ausfahrt ins Allgäu an. Zur Info: Start ist Donnerstag um 16 Uhr. Ende ist am Sonntag Spätnachmittag Für Männer ab 18 Jahre. Weitere Infos zum Skibau und zur Tages-Ausfahrt unter www.monbachtal.de/maenner 8 Dem Leben begegnen GENERATIONEN TANZEN FÜR GOTT ISRAELISCHE TÄNZE UND MEHR Freitag 21.1. – Sonntag 23.1.2022 Referentinnen und Leitung Petra Winter, Susanne Griesbach Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser Erwachsene € 154,80 Kinder 11 - 15 Jahre € 124,60 Kinder 9-10 Jahre € 109,20 Programm- und Seminargebühr € 55,00 pro Person Was erwartet Sie? ● Israelische Tänze, Anbetungstänze mit Tüchern, Flaggen und Tamburin ● biblische Lehreinheiten zum Thema Israel ● wir erleben gemeinsam ein biblisches Fest in Theorie und Praxis Herzlich willkommen sind: ● Elternteil mit Kind (ab 11 Jahre) ● Tante, Onkel mit Nichte, Neffe oder Patenkind ● Großelternteil mit Enkelkind ● Babysitter mit seinem Schützling … Bitte Schuhe mit glatter Sohle, leichte Kleidung, Bibel, Schreibzeug, sowie festliche Kleidung für den Festabend mitbringen. In Kooperation mit

Schenken Sie Hoffnung für Malawi www.weltweit-hoffnung-schenken.de 12 Euro Ein Pastor kann monatlich geschult und weitergebildet werden. 35 Euro Ein Kind kann einen Monat die Ubwenzi-Grundschule besuchen und bekommt Schulmaterial. 200 Euro Ein Student kann am Chisomo- Zentrum einen Monat lang unterrichtet werden und eine Ausbildung zum Schreiner erhalten. 9 Dem Leben begegnen SELBSTGEMACHT: ENDLICH ZEIT ZUM HANDARBEITEN! AUFATMEN – GESTALTEN – GLAUBEN STÄRKEN Freitag 21.1. – Sonntag 23.1.2022 Referentin und Leitung Cornelia Stahl Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 154,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 75,00 Raus aus dem Alltag, auftanken in Gottes Wort, freundliche Gesichter und – wenn Sie mögen – viel Zeit für Ihr Hobby Handarbeiten. Wäre das ein erholsames Wochenende so recht nach Ihrem Geschmack? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen im wildromantischen Monbachtal, einem Ort der Ruhe und Gastfreundschaft. In der Bibelarbeit hören wir diesmal von einer Traumimmobilie, die Gott sich viel hat kosten lassen und die er uns zur Verfügung stellt. Bringen Sie gerne Ihr UVO mit, UnVOllendetes Handarbeitsstück, das endlich einmal fertig werden will. Oder beginnen Sie ein neues Projekt, für das Ihr Herz schlägt. Wir häkeln, stricken und sticken gemütlich und ohne Leistungsdruck. Jede, wie sie es kann und möchte. Natürlich sind Sie auch ohne Handarbeit herzlich willkommen. Mitmach-Angebot am Samstagnachmittag: Wir häkeln lustige Hühner als Kantenhocker

SEMINAR FÜR LANDWIRTE I FÜR AKTIVE LANDWIRTE Freitag 28.1. – Sonntag 30.1.2022 Referenten Daniela Sixt, Erwin Ballis Leitung Christian Kimmich Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension pro Person (inkl. Stehkaffee bei Anreise) DZ mit Du/WC € 161,20 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Im Feriendorf € 145,80 Ermäßigte Preise für Kinder Programm- und Seminargebühr € 60,00 pro Person € 95,00 pro Familie Start: Freitag ab 16 Uhr mit Stehkaffee! Monbachtal – ein liebevoller Ort in schöner Landschaft – eine Einladung zum Kurzurlaub für vielbeschäftigte Menschen aus der Landwirtschaft und verwandten Berufen. Wir starten mit einem Vortrag von Daniela Sixt: „Wenn der Kragen platzt!“. Ganz entspannt suchen wir dann am Samstag zusammen mit Erwin Ballis nach Verbesserungen für unser Zeitmanagement. Der Abend dreht sich um Gemüsegeschichten und wird von Matthias Jungermann alias „Radieschenfieber“ gestaltet – ein Programm für alle. In Kooperation mit Für Kinder von 4 bis 17 Jahren gibt es spezielle Programme in Altersgruppen. 10 Dem Leben begegnen ZEIT FÜR VERÄNDERUNG TRAININGSLAGER FÜR BERUF UND KARRIERE Freitag 28.1. – Sonntag 30.1.2022 Referent und Leitung Michael Stötzel Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 154,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 120,00 Im Arbeitsalltag ist vieles in Bewegung. Märkte, Geschäftsmodelle, Strukturen, Prozesse und Aufgabe ändern sich rasant und stetig. Wo bleibt hierbei der einzelne Mensch? Ein interaktiver Workshop für alle, die sich aktuellen Herausforderungen und Chancen im Beruf stellen wollen. ● Ausbildung, Beruf, Karriere - und die eigene Berufung? ● Veränderungen in der Arbeitswelt: Arbeit 4.0, Agilität, Digitalisierung - und ich? ● Meine Perspektive reflektieren: Dankbarkeit & Zufriedenheit oder Wettbewerb & Vergleich? ● Auf welche persönlichen Stärken, Werte und Ressourcen kann ich vertrauen? ● Erfolgsdruck, Rivalität, Flurfunk und Demotivation – Strategien für den gelassenen Umgang mit Herausforderungen. ● Love it – Change it – leave it: Veränderungen bei Aufgaben, Rollen, Arbeitsatmosphäre und Arbeitsverhältnissen gestalten. ● Mein persönlicher Weg Das Seminar wird durch christliche Impulse bereichert.

SEMINAR FÜR LANDWIRTE II FÜR SENIORLANDWIRTE Freitag 11.2. – Sonntag 13.2.2022 Referenten Frank Clesle, Pfr. Rosemarie Muth, Pfr. Matthias Dannenmann Leitung Christian Kimmich Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit Du/WC € 154,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 60,00 Beginn am Freitag um 15.30 Uhr! Monbachtal – ein liebevoller Ort in schöner Landschaft – eine Einladung zum Kurzurlaub für vielbeschäftigte Menschen aus der Landwirtschaft und verwandten Berufen. Am Freitagabend reisen wir im Vortrag von Frank Clesle aus Maisenbach nach Israel, hören Aktuelles aus dem Land und bekommen Einblicke in das Volk und Land Gottes. Am Samstag gibt uns Pfr. Rosemarie Muth Einblicke in die Schwerhörigkeit – DazuGEHÖREN! Pfr. Matthias Dannenmann gibt uns dann Impulse zum Thema „Beziehungen leben im Alter –DAZUgehören“. Der Abend endet konzertant mit Abendliedern von Stephan Schaber. 11 Dem Leben begegnen BIBEL-INTENSIV-TAGE EHRLICH GLAUBEN Montag 7.2. – Donnerstag 10.2.2022 Referent Hans-Martin Stäbler Leitung Johannes Schaber Musikalische Begleitung Manfred Nonnenmann Preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 232,20 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 100,00 Anhand biblischer Texte werden wir gründlich über unseren Glauben nachdenken und wichtige Entdeckungen für unser Leben machen. Was ist echter Glaube? Wie beginnt überzeugender Glaube? Was glauben wir? Wie überwinden wir Zweifel und Anfechtungen? Wie gehen wir damit um, wenn unser Glaube an Grenzen stößt? Anhand zentraler Lebensfragen entdecken wir Inhalte des christlichen Glaubens neu. Neben den fundierten Bibelarbeiten werden wir auch gemeinsam singen, gemeinsam beten – und hoffentlich neue Schritte wagen. In Kooperation mit

Da die Gruppengröße begrenzt ist, empfiehlt sich eine baldige Anmeldung! 12 Dem Leben begegnen Referent und Leitung Oliver Späth Preise: 3 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 232,20 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 75,00 TAGE DER STILLE GOTT IST GEGENWÄRTIG Montag 14.2. – Donnerstag 17.2.2022 Die Texte des Liederdichters, Seelsorgers und Laienpredigers Gerhard Tersteegen zeugen auch 250 Jahre nach seinem Tod von einer tiefen, inneren Kraft und Geborgenheit in Jesus. Von seinem Leben und seinen Texten wollen wir uns in diesen Tagen inspirieren lassen. Zur Ruhe kommen, Stille werden, vor Gott sein und auf Gott hören, dazu bieten die Tagzeitengebete, ein biblischer Impuls am Morgen, die Möglichkeit zum Einzelgespräch und ein gemeinsamer Tagesabschluss den Rahmen. Innerhalb der Tage ist viel Zeit für persönliche Stille, Waldspaziergänge und das, was dem Einzelnen guttut. MOTORSÄGENGRUNDLEHRGANG WOCHENENDE FÜR MÄNNER Donnerstag 17.2. – Sonntag 20.2.2022 Der Klang einer Motorsäge lässt Männerherzen höher schlagen. Doch der Umgang damit will gelernt sein. Deshalb darf in fast allen staatlichen Wäldern nur noch mit einem gültigen Kettensägen-Schein gearbeitet werden. Auch auf dem Privatgelände macht es Sinn, wenn „Mann“ weiß, wie ein Baum sicher gefällt und verarbeitet wird. Wichtig ist uns, dass Männer nicht nur mit Holz umgehen lernen, sondern auch Neues über das Leben entdecken – deshalb gehören lebensnahe Impulse aus der Bibel zum täglichen Programm. Zur Info: Start ist Donnerstag um 18 Uhr. Ende am Sonntag ca. 14 Uhr Für Männer ab 18 Jahre. Persönliche Schutzausrüstung ist Voraussetzung. Hierzu gehören: Helm inkl. Visier und Gehörschutz, Schnittschutzhose und Schnittschutzschuhe. Wenn Sie keine Möglichkeiten haben, eine solche Ausrüstung zu besorgen oder Fragen zum Kauf haben – rechtzeitig (bis zum 5.2.2022) bei uns melden. Wir helfen gerne weiter. Referent Philippe Goetz Leitung Steffen Cramer, Tom Sautter, Georg Hauser, Tobias Edelmann, Dominik Huster Preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in unserem Feriendorf Erwachsene € 209,10 Programm- und Seminargebühr € 119,00 inkl. Motorsägeschein

13 Dem Leben begegnen Die Fastenkur nach Dr. Otto Buchinger ist eine der bewährtesten und am häufigsten durchgeführten Methoden für gesundes Fasten. Durch den bewussten Verzicht auf feste Nahrung geben wir dem Körper die Chance, sich selbst zu reinigen und zu entgiften. Unter fachkundiger Anleitung und Schulung durch unsere ausgebildeten Fastenleiterinnen vermittelt diese Fastenwoche nicht nur ein neues Körpergefühl und seelisches Wohlbefinden, sondern schafft auch Freiräume in uns, um Gott in besonderer Weise zu begegnen. GESUNDES FASTEN NACH DR. BUCHINGER SICH GUTES TUN FÜR LEIB UND SEELE Sonntag 20.2. – Sonntag 27.2.2022 Referentinnen und Leitung Ute Neubauer-Mauler Tabitha Hess Preise 7 Übernachtungen mit Fastenkost in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 541,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Seminargebühr: € 199,00 Die Fastenkur enthält folgende Elemente: - Entlastungstag und schonende Darmreinigung - Täglich frische Gemüsebrühe, Mineralwasser, Tee, frische Obstsäfte - Bewegung an der frischen Luft und leichte gymnastische Übungen - Erholungs- und Ruhezeiten mit Leberwickel - Gesundheits- und Ernährungsimpulse - Zeit für persönliche Stille und Gebet - Tägliche Morgenandachten und Möglichkeit zur Seelsorge - Festliches Fastenbrechen und Anleitung für die Zeit danach Die Seminargebühr kann in bestimmten Fällen von Ihrer Krankenkasse erstattet werden. FAMILIENFREIZEIT IN DEN FASCHINGSFERIEN Freitag 25.2. – Dienstag 1.3.2022 Erholsam – und doch voller Leben und Erlebnisse. Viele Programmangebote – und trotzdem Frei(z) heit für eigene Familienaktionen. Die Kinder (417 Jahre) sind gut versorgt – und Sie können als Eltern entspannt die Programme und Bibelimpulse genießen. Auch Ihre Kinder erleben täglich in verschiedenen Altersgruppen, wie gut es ist, Jesus zu kennen. Am Faschingsdienstag nehmen die Kinder am Jungschartag auf dem Missionsberg teil. Die Freizeit endet mit einem gemeinsamen Abschlusskaffeetrinken. Monbachtal – die einzigartige Alternative für Familien in den Faschingsferien. Referenten Missionsehepaar Carmen & Manuel Sept Leitung Jonas König und Team Preise 4 Übernachtungen mit Vollpension im Feriendorf Erwachsene ab € 278,80 Kind 11-15 Jahre ab € 224,80 Kind 6-10 Jahre ab € 197,60 Kind 2-5 Jahre ab € 168,80 Kind unter 2 Jahre frei Programm- und Seminargebühr € 10,00 pro Person und Tag Weiterer Termin: 4. bis 11.3.2022

14 Dem Leben begegnen ISRAELISCHE TÄNZE MEHR ALS EIN VOLKSTANZ Freitag 25.2. – Sonntag 27.2.2022 Der israelische Volkstanz ist aus einer Vermischung jüdischer und nichtjüdischer Folkloreformen hervorgegangen. Wegen ihres biblischenTextgutes sind viele Tänze auch zur Aufführung in Gottesdiensten und bei Gemeindefesten geeignet. Dieses Seminar ist für Tanzanfänger/innen gedacht und soll einen Einblick in die Vielfalt der israelischen Tänze vermitteln. Dafür sind keine Vorkenntnisse notwendig. Multiplikatorinnen bekommen Anregungen für den Einsatz in Gemeindegruppen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine rasche Anmeldung. Bitte Schuhe mit glatten Sohlen und leichte Kleidung mitbringen. Referentinnen und Leitung Anke Zimmermann Diane Mittenentzwei Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 54,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 75,00 GRUNDKURS PARDES – ERLEBE GOTTES HERZSCHLAG BIBELLESEN UND VERSTEHEN Freitag 25.2. – Sonntag 27.2.2022 PaRDeS steht für eine klassische jüdische Methode, die beim Bearbeiten von Texten im Bibelstudium eingesetzt wird. Das Wort PaRDeS setzt sich aus den vier hebräischen Buchstaben „pe“, „resch“, „dalet“ und „samech“ zusammen. Jeder dieser Buchstaben steht für eine spezifische Betrachtungsmöglichkeit, um sich intensiv und nachhaltig mit einem Bibeltext auseinanderzusetzen – und dabei Gott und sich besser kennenzulernen. Die Teilnehmer werden füreinander mit Kreativität, Fantasie und unterschiedlichen Hilfsmitteln zur wahren Fundgrube und „Fundgruppe“. PaRDeS eignet sich für Hauskreise, Bibelgruppen und für’s persönliche Bibelstudium. Referenten Heiko und Karin Pohl Leitung Holger Totzeck Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 154,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 75,00 In Kooperation mit In Kooperation mit

15 Dem Leben begegnen RHETORIK-COACHING WIRKSAM REDEN HALTEN Donnerstag 3.3 – Sonntag 6.3.2022 Leitung und Referent Benjamin Nitsche Preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 232,20 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr: € 375,00 Programm- und Seminargebühr Studenten: € 275,00 Wie kann ich sicher und souverän auftreten? Welche Prinzipien lassen meine Rede kraftvoll und klar werden? Wie kann ich Andere mit meinen Worten begeistern, statt sie nur zu überreden? Der Rhetoriktrainer, Referent und Dozent Benjamin Nitsche führt Sie in diesem Seminar in wesentliche Techniken wirksamer Rhetorik ein. In einer kleinen Gruppe erhalten Sie eine individuelle, persönliche und intensive Rhetorikfortbildung. Durch das Coaching und professionelle Feedback werden Sie Ihre persönlichen Schwächen und Ängste kennen- und bearbeiten lernen und gleichzeitig Ihre eigenen Stärken ausbauen. Anhand von Theorieinputs, Live-Coaching, KameraTraining und zahlreichen Selbst- wie Gruppenübungen werden Sie lernen, sicher und wirksam zu reden – auf der Bühne, in der Arbeit und privat! Referentinnen und Leitung Ilona Werner Ute Neubauer-Mauler Preise 7 Übernachtungen mit Fastenkost in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 541,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Seminargebühr: € 199,00 Die Fastenkur enthält folgende Elemente: - Entlastungstag und schonende Darmreinigung - Täglich frische Gemüsebrühe, Mineralwasser, Tee und frische Obstsäfte - Bewegung an der frischen Luft und leichte gymnastische Übungen - Erholungs- und Ruhezeiten mit Leberwickel - Gesundheits- und Ernährungsimpulse aus der Bibel - Zeit für persönliche Stille und Gebet - Tägliche Morgenandachten und Möglichkeit zur Seelsorge - Festliches Fastenbrechen und Anleitung für die Zeit danach Die Seminargebühr kann in bestimmten Fällen von Ihrer Krankenkasse erstattet werden. Die Fastenkur nach Dr. Otto Buchinger ist eine der bewährtesten und am häufigsten durchgeführten Methoden für gesundes Fasten. Durchden bewussten Verzicht auf feste Nahrung geben wir dem Körper die Chance, sich selbst zu reinigen und zu entgiften. Unter fachkundiger Anleitung und Schulung durch unsere ausgebildeten Fastenleiter vermittelt diese Fastenwoche nicht nur ein neues Körpergefühl und seelisches Wohlbefinden, sondern schafft auch Freiräume in uns, um Gott in besonderer Weise zu begegnen. GESUNDES FASTEN NACH DR. BUCHINGER SICH GUTES TUN FÜR LEIB UND SEELE Freitag 4.3. – Freitag 11.3.2022 NEU im Programm Weiterer Termin: 20.2. bis 27.2.2022

16 Dem Leben begegnen Die meisten Menschen erleben irgendwann nach dem 40. Geburtstag, dass ihre Biografie, bewusst oder unbewusst, einen Einschnitt erfährt. Fragen tauchen auf. Was bedeutet die Lebensmittephase die ca. zwischen dem 40. und dem 55. Lebensjahr stattfindet für Frauen und Männer? Wie kann die zweite Lebenshälfte erfüllt gelebt werden? Auch unsere Paarbeziehung verändert sich: Wie können wir diesen Lebensabschnitt als Paar gestalten? Wie können wir unser WIR stärken? Was bedeutet das für unsere Beziehung mit Gott? Was verändert sich in der Sexualität? Das sind einige der Fragen, zu denen Paare an diesem Wochenende praktische Impulse bekommen. Um die Chance der Lebensmitte zu nutzen, werden wir uns mit Referaten und Zeiten zu zweit, speziell dieser wichtigen Phase der Paarbeziehung widmen. EHE IN DER LEBENSMITTE DIE PAARBEZIEHUNG NEU GESTALTEN Freitag 11.3. – Sonntag 13.3.2022 Referenten und Leitung Dieter und Karin Betz Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 309,60 pro Paar Programm- und Seminargebühr € 149,00 pro Paar DURCHATMEN FÜR FRAUEN MUSIK – NAHRUNG FÜR DIE SEELE Donnerstag 17.3. – Sonntag 20.3.2022 Mit einem Ton, einer Melodie, mit Musik ist es ähnlich wie mit dem Riechen: Sie wecken Erinnerungen an die Vergangenheit. Sie sind eine Art Nachgeschmack für Erlebtes, Nachklang für Eindrückliches, Nachhall für Lebensführungen. Sie wecken Gefühle und sättigen die Seele. So ist die Musik. So ist das Leben. Wir werden gemeinsam – jede mit ihren Gaben – Musik genießen und Lieder entdecken, Texte der Bibel erlebenundmit denPsalmenund Lobgesängen von Personen der Bibel zum Singen zukommen! Wichtig ist nicht, dass jeder musikalisch ist oder Instrumente spielen kann … wichtig ist nur, dass wir miteinander Freude am gemeinsamen Singen, Musizieren und Entdecken haben und dass die Seele zum Klingen kommt. Wer möchte, kann sein Instrument natürlich gerne mitbringen! Für das äußere Wohl ist im Monbachtal bestens gesorgt. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie diese besonderen Tage. Referenten und Leitung Irmgard Schülein, Beate Krause Preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 232,20 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 75,00

17 Dem Leben begegnen Gott hat jedem Menschen besondere Gaben gegeben. Auch Hochsensibilität ist wertvoll und ein wichtiger Baustein in seinem Plan für die Welt. Aber wie oft ist es einfach nur nervig, „das alles“ intensiver wahrzunehmen! Es ist einweiterWeg, seineSensibilität anzunehmen, zu lernen, mit ihr umzugehen und mit ihr anderen zu dienen. Aber er lohnt sich. Gemeinsam wollen wir entdecken, was das Besondere an unserer Hochsensibilität ist – und wie wir noch mehr zu dem werden können, der wir schon sind. Enthält Zeiten für Erholung und persönlichen Verarbeitung. SENSIBILITÄT ALS STÄRKE ERLEBEN INFORMATIONS- UND EINKEHRWOCHE FÜR HOCHSENSIBLE MENSCHEN Montag 21.3. – Donnerstag 24.3.2022 Referenten und Leitung Benjamin Pick und Esther Münch Preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 232,20 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 85,00 Telefon: 07052 175110 • www.freizeiten-reisen.de © mmphotographie.de – Shutterstock Urlaubsreif?! Über 230 reisen für Sie zur Auswahl, im Katalog oder im Internet. J A H R E

Aus Freizeit Jugendgä NEU Facts: 2 Häuser 19 Zimmer 58 Betten 6 Seminarräume 1 Kapelle Attraktive Rahmenprogramme: Sommer: Schatzsuche, Flying-Fox, Waldkino, Alphaka-Wanderung Winter: Escaperoom, Schlittschuhlaufen, Gasometer. Fun-Trendsport-Olympiade: mit Segway Parcours, Bubble-Soccer-Turnier, Discgolf-Challenge, Ziesel-GeschicklichkeitsParcours.

theim wird ästehaus Ideal für Schulklassen, Konfi-Gruppen, Gemeindefreizeiten, Chöre.

20 Dem Leben begegnen BAUMSCHNEIDEKURS FÜR MÄNNER Freitag 25.3. – Sonntag 27.3.2022 Obstbäume im Garten, die dringend geschnitten werden sollten – was tun? Wo anfangen? Wie schneiden? Und warum so und nicht anders? Bei uns lernen Sie direkt beimProfi in theoretischen und praktischen Einheiten, was den Bäumen gut tut. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Außerdem werden wir gemeinsam entdecken, welche Herausforderungen Gott für uns Männer bereithält. Referenten und Leitung Georg Hauser Wolfgang Dickmann Jörg Breitling Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in unserem Feriendorf Erwachsene € 139,40 Programm- und Seminargebühr € 85,00 Für Männer ab 18 Jahre. IM HEBRÄISCHEN DENKEN GOTT BEGEGNEN Freitag 25.3. – Sonntag 27.3.2022 Inhalt des Seminars ist, die hebräischen Grundbegriffe der Bibel als Beziehungsworte zu erleben. Die hebräische Sprache ist nicht abstrakt, sie denkt in Beziehung. Auch Begriffe wie „Gnade“ oder „Glaube“ sind Beziehungsworte, die nicht mit einem einzigen deutschen Wort wiedergegeben werden können. Sogar unangenehme biblische Ausdrücke wie „arm“ oder „elend“ entpuppen sich als wahre hebräische Schätze, die in die tiefe Beziehung mit Gott einladen, zu der wir ursprünglich geschaffen sind. Referentin Hanna Tischer Leitung Andreas Schlegel Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 154,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 85,00 In Kooperation mit

21 Dem Leben begegnen EINKEHRTAGE UNTER DEM LIEBENDEN BLICK VON CHRISTUS Montag 28.3. – Donnerstag 31.3.2022 Von manchen Menschen werden wir „schief von der Seite angesehen“. Jesus ist da anders. Wir sind im wahrsten Sinn des Wortes angesehene Menschen ... angesehen vom liebenden Blick Jesu. Sein Blick geht in die Tiefe. Christus will heilen, Christus will befreien. Christus ist mir gut - trotz allem was er sieht. Darin ist er einzigartig: er bleibt mir liebevoll zugewandt. Immer. In Allem. In der Stille lasse ich mich von ihm anschauen. Abseits von allen anderen Blicken. Und abseits von dem, was ich mir täglich anschauen muss. Kurze Impulse für die Stille von einer erfahrenen geistlichen Begleiterin helfen Ihnen dabei. Referentin Ute Kolewe Preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 232,20 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 75,00 WERTH-VOLLE TAGE MIT ANGELA & JÜRGEN WERTH STILLE FINDEN IN EINER LAUTEN WELT Montag 28.3. – Freitag 1.4.2022 Alles wird immer lauter, bunter, schneller. Die Menschen wissen mehr als alle Generationen vor ihnen – und stolpern doch oft genug orientierungslos durchs Leben. Wie finden wir Ruhe? Stille? Wie zurück zur Mitte, zu Gott und damit auch zu uns selbst? Eine stille und trotzdem fröhliche Woche mit Anstößen, Anregungen und praktischen Anleitungen. Leitung Angela und Jürgen Werth Preise 4 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 309,60 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 85,00

Foto links: visi.stock/Fotolia; Foto rechts: Picture Factory/Fotolia 22 Dem Leben begegnen Christlicher Pädagogentag 2022 21. Mai 2022 Programm ca. 20 Workshops Leitung Dr. Paul-Gerhard Roller und Team Kosten inkl. 3 Mahlzeiten 25,- € und 15,- € in Ausbildung Anmeldung bis 12. Mai 2022 www.christlicherpaedagogentag.de Infos Hans-Hermann Pfeiffer 07159 5183 Ein Ermutigungstreffen für Lehrer/innen und Erzieher/innen Gemeindehalle Walddorfhäslach bei Tübingen www.christlicher-paedagogentag.de Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt: Herzensbildung Wilhelm Buntz: Der Bibelraucher BIERBRAUEN FÜR MÄNNER Freitag 1.4. – Sonntag 3.4.2022 Es gibt ein Paar Dinge im Leben, die Man(n) mal gemacht haben muss. Ein Haus bauen, eine Familie gründen und sein eigenes Bier brauen. Naja, vielleicht ist diese Aussage in mancher Hinsicht ziemlich einseitig. Trotzdem wollen wir dir die Möglichkeit geben, gemeinsam mit uns in die Welt des Bierbrauens einzutauchen. Unsere erfahrenen Bierbrauer zeigen dir auf was es ankommt und wie du dein eigenes Bier herstellen kannst. Neben dem Bier brauen wollen wir gemeinsam entdecken, auf was es in unserem Leben ankommt und was Man(n) wirklich mal gemacht haben muss. Referenten und Leitung Simon Heidt, Jonas König Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in unserem Feriendorf Erwachsene € 139,40 Programm- und Seminargebühr € 119,00 Für Männer ab 18 Jahre.

23 Dem Leben begegnen FÜNF BESONDERE TAGE FÜR FRAUEN BEGEGNUNGEN IN DER APOSTELGESCHICHTE Montag 4.4. – Freitag 8.4.2022 Die Jahre nach der Entstehung der ersten JesusGemeinde in Jerusalem waren für die neuen Gläubigen geprägt von Druck und Verfolgung. In diesen Tagen erwarten uns faszinierenden Begegnungen mit Menschen wie z. B. Barnabas, Aquila und Priscilla, Rhode, Lydia und Philippus. Referentin Noor van Haaften Leitung Irmgard Schülein Preise 4 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 342,40 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 75,00 Die Tisch-Harfe (Veeh-Harfe®, Zauberharfe, BauerHarfe) ist ein ganz besonderes Instrument, das ohne musikalische Vorkenntnisse leicht erlernbar ist. Das Musizieren alleine, im Ensemble oder bei einem Besuch bringt viel Freude, Entspannung und hat zudem therapeutischen Charakter. Harfenmusik wird als beruhigend und angenehm empfunden. Eigene Instrumente können mitgebracht werden. Wenn Sie eine Harfe ausleihen wollen, vermerken Sie dies bitte bei der Anmeldung. Inhalte des Schnuppertages sind: • Spieltechnik und Unterlegnoten • Notenwerte Takt, Melodie • Mehrstimmiges Spiel • Instrumentenkunde • Stimmen der Harfe TISCH-HARFE-TAGESSEMINAR FÜR ANFÄNGER … WEIL MUSIK FREUDE MACHT Mittwoch 6.4.2022 Beginn um 9 Uhr; Ende gegen 17 Uhr Kursleitung Ruth und Bernhard Weichel Preis 99,00 € (inkl. Mittagessen, Kaffee) 20,00 € für Notenmappe am Kurstag an Referenten 25,00 € Leihgebühr Harfe am Kurstag an Referenten

24 Dem Leben begegnen Das Beil ist bei Männern ein sehr beliebtes und vielseitiges Werkzeug. Aber was ist es erst, wenn dieses Beil unter den eigenen Händen entstanden ist. Lerne an diesem Wochenende die wichtigsten Grundkenntnisse im Schmieden kennen. Und am Ende wirst du nicht nur viel Erfahrung, Wissen, und neue Freundschaften mit nach Hause nehmen, sondern, dein erstes selbst geschmiedetes Campingbeil in den Händen halten. Wichtig ist uns, dass Männer nicht nur mit glühenden Eisen umgehen lernen, sondern auch heiße Eisen im Leben anpacken. Deshalb gehören lebensnahe Impulse aus der Bibel zum täglichen Programm. BEIL-SCHMIEDEN MÄNNERPROJEKTTAGE Donnerstag 21.4. – Sonntag 24.4.2022 Referent und Leitung Nicolas Laufer Martin Huß und Team Preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in unserem Feriendorf Erwachsene € 209,10 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 119,00 pro Person Für Männer ab 18 Jahre. BEGEGNUNG – MIT GOTT UND IN DER EHE EINE AUSZEIT FÜR EHEPAARE MIT UNERFÜLLTEM KINDERWUNSCH Freitag, 8.4. – Sonntag, 10.4.2022 Wenn der Wunsch nach eigenen Kindern (bisher) unerfüllt bleibt, ist dieser Weg zu Zweit mit vielen Fragen und Herausforderungen verbunden – auch in der Gottesbeziehung und im Miteinander als Ehepaar. • Wie geht's uns aktuell in diesen Beziehungen? • Brauchen wir nicht immer wieder neu Ermutigung und Stärkung auf diesem Weg? Wir werden an diesem gemeinsamen Wochenende der "Sehnsucht nach MEHR" Raum geben ... Verschiedene Impulse und auch Zeiten in der Gegenwart Gottes, im Austausch als Ehepaar und in der Gemeinschaft unter Betroffenen möchten uns helfen, Gott und einander näher zu kommen! Referenten und Leitung Ingeborg & Stephan Händler mit Team Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit Du/WC € 309,60 pro Paar Programm- und Seminargebühr € 149,00 pro Paar

Referent Dr. Guido Baltes Leitung Holger Totzeck Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser EZ mit DU/WC € 154,80 Seminargebühr € 85,00 25 Dem Leben begegnen JESUS DER JUDE - UND DIE MISSVERSTÄNDNISSE DER CHRISTEN Freitag 22.4. – Sonntag 24.4.2022 Jesus war ein Jude und er kam in die Welt als Messias des jüdischen Volkes. Er stammte aus einer jüdischen Familie (Matthäus 1,1-17), lebte im "jüdischen Land" (Matthäus 2,6), feierte die jüdischen Feste (Lukas 2,41-42) und predigte aus den jüdischen Schriften (Lukas 4,16-21). Aber wie gut kennen wir eigentlich die Welt des Judentums, in der unser christlicher Glaube seine Wurzeln hat? Dr. Guido Baltes hat einige Jahre in Jerusalem gelebt und gearbeitet. Er ist engagiert im christlich-jüdischen Gespräch. Er nimmt uns mit auf Entdeckungsreisen in die Welt der Bibel und lädt dazu ein, vertraute Texte der Bibel aus einer neuen Perspektive zu lesen. Beginn am Freitag um 15:30 Uhr! Der Verlust des Partners verändert das eigene Leben in vielen Bereichen. Nicht nur die praktischen und bürokratischen Herausforderungen sind oft sehr anstrengend, auch Beziehungen zu Freunden und Familie werden neu sortiert. Und ich selbst muss mich auch völlig neu orientieren. Nicht zuletzt ist auch die Frage, was Gott mit alldem zu tun hat, oft nicht einfach zu beantworten. An diesem Wochenende gibt es viel Gelegenheit zum Austausch mit anderen Verwitweten, zum Atemholen, zum Fragen stellen und auch für Einzelgespräche. Für viele Teilnehmer war die kurze Auszeit mit toller Gastfreundschaft und in schöner Umgebung kombiniert mit der Erfahrung, dass sie mit ihrer Situation und ihren Fragen nicht alleine sind, sehr wertvoll. UND PLÖTZLICH IST ALLES ANDERS … BEGEGNUNGSWOCHENENDE FÜR VERWITWETE BIS 55 JAHRE Freitag 22.4. – Sonntag 24.4.2022 Referent und Leitung Stefan Bitzer Mehr Informationen zum Referenten auf: www.stefanbitzer.de Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser EZ mit DU/WC € 171,20 Programm- und Seminargebühr € 99,00 In Kooperation mit Weiterer Termin Freitag 2.12. – Sonntag 4.12.2021

wertvoll und wirksam führen Erfolgreiche Beratungs-, Trainings- und Coaching-Konzepte für werteorientierte und wirksame Führung. Wir unterstützen Sie und Ihr Unternehmen dabei, Ihren Auftrag zu erfüllen! WWW.XPAND.PRO WWW.WERTVOLL-FUEHREN.EU wertvoll und wirksam führen Erfolgreiche B ratungs-, Traini gs- und Coaching-Konzepte für wert orientierte und wirksame Führung. Wir unterstützen Sie und Ihr nternehmen dabei, Ihren Auftrag zu erfüllen! WWW.XPAND.PRO WWW.WERTVOLL-FUEHREN.EU 26 Dem Leben begegnen VORBEUGEN UND HEILEN MIT HEILPFLANZEN UND IHREN ÄTHERISCHEN ÖLEN Montag 25.4. – Freitag 29.4.2022 Erkältung, Schlaflosigkeit, Mückenstiche, schlechte Essensgerüche und Konzentrationsschwierigkeiten – viele unterschiedlichste Probleme, viele Lösungen? Ätherische Öle können eine Lösung sein. Sie bieten gute Möglichkeiten zur Vorbeugung, Linderung verschiedener Beschwerden und können sanft helfen – ganz egal, ob es sich um Schmerzen, Schlaflosigkeit oder schlechte Gerüche handelt. In dieser Woche wollen wir: • Eine fundierte Einführung in die Welt der ätherischen Öle, weg von Esoterik, geben • Regeln und Dosierungen zur sicheren Anwen- dung vermitteln • Ätherisch Ölpflanzen in der Natur entdecken • Geeignete ätherische Öle kennenlernen, die Linderung bringen, das Immunsystem stärken, und vieles andere leisten • Ganz praktisch mit ätherischen Ölen Salben & Massageöle mischen Referentinnen und Leitung Ruth Suchalla, Mirjam Herrmann Preise 4 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 309,60 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 119,00

27 Dem Leben begegnen CARVINGKURS MÄNNERPROJEKTTAGE SCHNITZEN MIT DER MOTORSÄGE Donnerstag 28.4. – Sonntag 1.5.2022 Die Faszination, die von Motorsägen ausgeht, mal ganz anders erleben. Lernen Sie diese kleinen Kraftpakete so zu bändigen so dass aus rohen Holzklötzen feine Kunstwerke entstehen. Neben unserer schöpferischen Tätigkeit am Holz wollen wir uns Gedanken darüber machen wie Gott der Schöpfer an uns tätig ist. Für diese Projekttage sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Besitz eines Kettensägenscheins ist aber von Vorteil. Für Männer ab 18 Jahre. Persönliche Schutzausrüstung ist Voraussetzung. Hierzu gehören: Helm inkl. Visier und Gehörschutz, Schnittschutzhose und Schnittschutzschuhe. Wenn Sie keine Möglichkeiten haben, eine solche Ausrüstung zu besorgen oder Fragen zum Kauf haben – rechtzeitig (bis zum 15.4.2022) bei uns melden. Wir helfen gerne weiter. Referenten und Leitung Stefan Kaiser, Marco Sütterlin Preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in unserem Feriendorf Erwachsene € 209,10 Programm- und Seminargebühr € 119,00 Gefühle sind ein Geschenk – sie bereichern unser Leben und unsere Beziehungen. Gefühle sind aber manchmal auch Last – sie kommen und gehen ohne Vorwarnung. Gefühle sind auch wie ein Thermometer – sie zeigen die „Betriebstemperatur“ unseres Lebens. Die Fragen, auf die wir ein Leben lang Antworten brauchen, sind: • Können wir unsere Gefühle lenken? Können wir sie irgendwie „informieren“? • Kann man Freude befehlen? Oder Zufriedenheit? • Wie könnte man Angstgefühle steuern? • Wenn die Gefühle verrückt spielen ... was hilft dann noch? • Wie kann ich „trotzdem glücklich“ und „trotzdem zufrieden“ sein? MUTTERTAGSWOCHENENDE MIT SEFORA NELSON GEFÜHLE – WER FÜHRT HIER EIGENTLICH WEN? Freitag 6.5. – Sonntag 8.5.2022 Referentin Sefora Nelson Leitung Monbachtal-Team Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 154,80 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr € 80,00 pro Person GESCHENKTIPP ZUM MUTTERTAG Inkl. Konzert am Freitag-Abend (19:30 Uhr) und festlichem Abendessen am Samstag

28 Dem Leben begegnen MUSIKALISCHE BIBELTAGE BEGEGNUNGEN Montag 16.5. – Freitag 20.5.2022 Unser Leben wird reich durch Begegnungen mit Menschen. Wenn Menschen Jesus Christus begegnen, ist das für sie der Höhepunkt des Lebens. Wir werden gemeinsam entdecken, wie sich durch diese Begegnungen das Leben von Menschen verändert hat: Jesus begegnet zehn kranken Männern, zwei frustrierten Wanderern, einem suchenden Afrikaner, einem pflichtbewussten Sohn und einem hohen kirchlichen Beamten. Mit wertvollen Texten und Liedern werden wir Jesus loben. Auch ein humorvoller Volksliederabend ist geplant. Ein reicher Schatz an neuen und alten Liedern steht uns für diese musikalischen Bibeltage zur Verfügung. Ganz im Sinne der Bibel: „Singt Gott aus vollem Herzen Psalmen, Hymnen, Loblieder, wie seine Gnade sie schenkt und sein Geist sie euch eingibt.“ (Kolosser 3,16) Referent und Leitung Manfred Nonnenmann Preise 4 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC € 309,60 Einzelzimmerzuschlag € 8,20 pro Tag Programm- und Seminargebühr: € 99 Wolltest Du nicht schon immer mal ... ... einen eigenen Bogen bauen mit dem man auch richtig schießen kann? ... deinen Papa/deinen Sohn für Dich allein haben? Wir machen’s möglich! Zusätzlich werden wir gemeinsam Gott erleben und entdecken, welche Hilfen die Bibel für den Alltag hat – in der Schule, im Beruf, unter Freunden, in der Familie. Noch Fragen? Einfach melden. Seid Ihr dabei? Einfach anmelden. Programminhalte können sich wetterbedingt ändern. VATER-SOHNERLEBNISWOCHENENDE BOGENBAU (für Söhne zwischen 9 und 13 Jahren) Freitag 20.5. – Sonntag 22.5.2022 Leitung Steffen Cramer und Team Preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in unserem Feriendorf Erwachsene € 139,40 Kind 11 – 13 Jahre € 112,40 Kind 9 – 10 Jahre € 98,80 Programm- und Seminargebühr € 65,00 pro Person

RkJQdWJsaXNoZXIy Mzg4OTA=