Leider können wir mit dem Umbau des Jugendgästehauses Ende dieses Jahres nicht wie geplant beginnen. Der Start verzögert sich fast um ein komplettes Jahr, bis in den Herbst 2019.
Dadurch können wir für diesen Herbst/Winter, entgegen vorigen Ankündigungen (oder teilweise schon Absagen), doch Buchungen annehmen.
Schulklassen, Konfigruppen, Hauskreise, Gemeindefreizeiten,… sind jetzt gefragt, unsere Häuser wieder zu füllen. Wir freuen uns auf Ihre Buchung.
(Das Bild zeigt einen Planentwurf, wie das Jugendgästehaus einmal aussehen könnte, als kleiner Vorgeschmack).